Wohnhaus 1973

Sanierung und energetische Optimierung eines Wohnhauses aus dem 1970er Jahren. Das in die Jahre gekommen Gebäude wurde behutsam saniert ohne den bauzeitlichen Charakter zu verändern. Die Bauteile mit den höchsten Energieverluste wurden dabei modernisiert wobei die möglichen Massnahmen zudem einer Kosten/Nutzung Analyse unterzogen wurden. Im Ergebnis konnte durch einen Austausch der Fensterverglasung, bei Erhalt der bauzeitlichen Holzrahmen, und der Verbesserung der Dämmung im Dach in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage der Primärenergieverbrauch um 50% reduziert werden.



Grundriss Erdgeschoss




Isometrie



Share Project :